Die rauchenden Mönche oder „Geschickt gefragt“

Coaching, Motivation, successDen Beginn der Osterwoche möchte ich mit einer kurzen Metapher beginnen:

Es waren einmal zwei Mönche, die es einfach nicht lassen konnten, während des Gebets zu rauchen.

Weil sie aber das schlechte Gewissen plagte, schrieben sie jeder einen Brief an den Bischof, um ihn dazu zu seiner Meinung zu befragen. weiterlesen …

Die üble Nachrede… eine lehrreiche Metapher

Coaching, Motivation, successZur Mitte der Woche möchte ich die Metapher „Die üble Nachrede“ schildern:

Ein Nachbar hatte über Federmann schlecht geredet und die Gerüchte waren bis zu Federmann gekommen. Federmann stellte den Nachbarn zur Rede. “Ich werde es bestimmt nicht wieder tun”, versprach der Nachbar. “Ich nehme alles zurück, was ich über Sie erzählt habe.” weiterlesen …

Welche Konfliktparteien zoffen sich im Unternehmensalltag am meisten

Mediation, Konlfiktlsung, SchlichtungIm Unternehmensalltag trifft eine Reihe unterschiedlicher Konfliktpartnern aufeinander.

Aber welche sind das im Einzelnen?

weiterlesen …

Können Konflikte auch nützlich sein?

figur erleuchtungKonflikte treten ständig auf, sie sind normal. Sie gehören zum menschlichen Zusammenleben einfach dazu.

Dabei sind Konflikte nichts Schlechtes, sie sind nützlich und können eine Chance sein.

weiterlesen …

Seit Dezember 2016 bin ich als regionaler Repräsentant der DWM tätig

dwm-deutsche-wirtschaftsmediationFür das Jahr 2017 habe ich mir vorgenommen, meine Tätigkeit als Wirtschaftsmediator zu forcieren. Deshalb habe ich mich entschlossen, Kooperationsparter der DWM – Deutsche Wirtschaftsmediation – zu werden. weiterlesen …

Zwei Bauern aus Bayern, eine Kröte und 50 Mark

Coaching, Motivation, successAuch diese Woche möchte ich mit einer Anekdote beginnen, die aus Bayern stammt:

Zwei benachbarte Bauern, die sich nicht leiden können, treffen sich nach dem Kirchgang und finden eine Kröte am Weg.

„Bal du die hoibe Krottn frisst, zoi in dia fünfzig Mark!“ sagt der eine. weiterlesen …

Der Fuchs und die Katze

Coaching, Motivation, successDie neue Woche möchte ich mit der Metapher „Der Fuchs und die Katze“ beginnen:

Es trug sich zu, dass die Katze in einem Walde dem Herrn Fuchs begegnete, und weil sie dachte: Er ist gescheit und wohl erfahren und gilt viel in der Welt, so sprach sie ihm freundlich zu. weiterlesen …

Der Esel, der Vater und der Sohn

Coaching, Motivation, successVersuchen Sie, es immer allen recht zu machen? Dann geht es Ihnen vielleicht wie dem Vater mit seinem Sohn und dem Esel:

Ein Vater zog mit seinem Sohn und einem Esel in der Mittagshitze durch die staubigen Gassen. Der Sohn führte und der Vater saß auf dem Esel. weiterlesen …

Arme Leute…

Coaching, Motivation, successEines Tages nahm ein Mann seinen Sohn mit aufs Land, um ihm zu zeigen, wie arme Leute leben. Vater und Sohn verbrachten einen Tag und eine Nacht auf der Farm einer sehr armen Familie. weiterlesen …

Welcher Hund bist du? …oder der Tempel der tausend Spiegel

Mediation, Konlfiktlsung, SchlichtungDer Tempel der tausend Spiegel

Es gab in Indien den Tempel der tausend Spiegel. Er lag hoch oben auf einem Berg und sein Anblick war gewaltig. Eines Tages kam ein Hund und erklomm den Berg. Er stieg die Stufen des Tempels hinauf und betrat den Tempel der tausend Spiegel. weiterlesen …